Sister’s Summer

Sister’s Summer in der Ulmer „Stiege“!

Sister’s Summer!

Unter dem Titel „Sister‘s Summer“ zeigt die Ulmer Kult-Bar am Donau-Ufer „Stiege“ Arbeiten zeitgenössischer Künstlerinnen aus unterschiedlichen Gebieten von Skulptur über Installation bis Malerei und Fotografie.

In Zeiten vieler gesellschaftlicher Diskussionen über die Situation der Frauen, ist die Kunstbranche davon keineswegs ausgeschlossen, sondern auch hier im liberalen, freiheitsliebenden und schöpferischen Umfeld stehen sich Frau und Mann nicht immer gleichberechtigt gegenüber. Zwar hat sich in letzte Zeit der Anteil der Frauen, in höheren Positionen in der Kunstbranche deutlich erhöht, doch die Künstlerin steht noch meist viel zu oft hinter ihren männlichen Kollegen. In der Ausstellungsreihe „Sister´s Summer“ werden vielschichtige Künstlerinnen gezeigt. Allen ist ein gewisser eigenständiger Humor und Sichtweise auf die Gesellschaft oder den zu bespielenden Raum gemein. Die „Stiege“ tituliert sie als Schwestern mit einer starken Verbindung und doch ganz unterschiedlichen Positionen. Es wird Gesprächsstoff geben über die Ausstellungen und urbanen, femininen Eingriffe im städtischen Raum und den diskutieren wir auch gerne und vor allem mit Männern.

Am 13. Oktober wird „Aegis“ ein Teil dieser Reihe sein und KunstBücher von Vera Dreybusch zeigen. Darauf freuen wir uns sehr!

 

 

  Florian L. Arnold   Aug 04, 2018   Buchhandlung, Kooperation, Schönes & Seltenes   0 Comment Read More