Anja Reiprich

Anja empfiehlt: Felix Frosch

Anja empfiehlt: Felix Frosch von Jane Clarke

Anja empfiehlt uns heute aus der Kinderbuchabteilung diese schöne Vater-Sohn-Geschichte über Mut und Geborgenheit: Der Dschungel steckt voller Geräusche und das ist dem kleinen Frosch Felix ganz schön unheimlich. Auf seinem Weg trifft Felix die unterschiedlichsten Tiere – manche sind freundlich, andere nicht. Zum Glück findet er bald den Weg nach Hause, denn dort wartet jemand ganz Besonderes auf ihn: sein Papa!

 

  Florian L. Arnold   Jul 25, 2019   Buchtipp   0 Comment Read More

Lesetipp „Zuhause kann überall sein“

Rasmus und Anja empfehlen „Zuhause kann überall sein“ von Irena Kobald, Freya Blackwood.

Wildfang musste seine Heimat verlassen und vor dem Krieg in ein fremdes Land fliehen. Alles dort scheint kalt, abweisend und vor allem fremd: die Menschen, die Sprache, das Essen und sogar der Wind. Doch dann trifft sie im Park ein anderes Mädchen, das ihr nach und nach die fremde Sprache beibringt und mit ihr lacht.

 

  Florian L. Arnold   Jun 05, 2019   Buchtipp   0 Comment Read More

Buchtipp am 8. 12. 2018

Unglaublich schön und unwahrscheinlich witzig findet Anja Anatol Knoteks „Buch mit den Seiten“. Nicht nur ein Buch, das eingenäht und von den Verlegern selber individualisiert daherkommt, sondern sich über die Buch-Seite an sich Gedanken macht.
Ein Buch, das ideal ist zum Verschenken für Sammler, Kunstliebhaber, Grafiker, Papierfestischisten … und eigentlich alle, findet Anja Reiprich und hat damit ihren heutigen Literaturtipp.

 

 

 

  Florian L. Arnold   Dez 08, 2018   Allgemein   0 Comment Read More