Aegis Literatur

Buchpremiere „Pirina“ mit Tini Prüfert

Lesung „Pirina“ am Donnerstag, 18. Juli 2019
19:30 Uhr bei Aegis in Ulm
Es liest Tini Prüfert

Als unseren Mann für Kunst und Veranstaltungen bei Aegis kennen viele Florian L. Arnold. Daß er aber neben vielem anderen auch Autor ist, kann man an diesem Abend mit der Premierenlesung seines dritten Romans erfahren, in dem es um die großen Themenfelder Flucht, Entwurzelung, Identität geht. Erzählt wird die Geschichte eines Paars, das immer wieder flüchten muß – und ein Leben lang auf der Flucht bleibt.
Der Autor vermag den Heimatlosen sehr überzeugend eine Stimme zu geben. Eine Odyssee durch namenlose Länder und Städte, an deren Ende eine hinreißendeLiebesgeschichte steht. Krieg, Gewalt und Flucht als überzeitliche Themen werden in einer wundersamen, einprägsamen Sprache geschildert.

Wir freuen uns, daß Tini Prüfert (Theater Ulm) die Lesung aus dem Roman übernimmt.
Ferdinand Schlichtig sorgt für den musikalischen Rahmen und Verlegerin Barbara Miklaw wird im Gspräch mit ihrem Autor einige Facetten des Romans beleuchten. Freut euch auf diesen Abend.

Foto Tini Prüfert: Guido Gerlach

 

 

  Florian L. Arnold   Jul 16, 2019   Allgemein   0 Comment Read More

Literaturtipp: Ein vergessener Prag-Roman

Vergessen und wiederentdeckt! Margarete Hauschners Prag-Roman „Der Tod des Löwen“.
Prag ist in Aufruhr. Wie ein böses Vorzeichen hängt ein blutroter Meteor über der Stadt. Der böhmische König Rudolf II. leidet unter Verfolgungswahn und fürchtet um seinen Thron. Er beauftragt Alchemisten und Astronomen, seine Macht zu sichern. Als diese keine Lösung finden, zwingt er Rabbi Löw, den Erschaffer des Golems, ihn in die Geheimnisse der Kabbala einzuweihen – und ihm dazu die Kammer von dessen schöner, schwer kranker Tochter zu öffnen.

  Florian L. Arnold   Mrz 16, 2019   Allgemein   0 Comment Read More

KLASSIKER #4: Edgar Allen Poe am 22. 11. 2018

KLASSIKER #4: Edgar Allen Poe
22. 11. 2018  ::  19:30 Uhr  :: Klaus Reibisch
Veranstaltungsort: Aegis, Breite Gasse 2
Eintritt: 6 €

Edgar Allen Poe. Ein Name, der nie an Hall verloren hat. Der Meister von unzähligen Klassikern wie etwa „Arthur Gordon Pym“ oder „Das verräterische Herz“, dem „Raben“ und vielen mehr …
Edgar Allan Poe (* 19. Januar 1809 in Boston, Massachusetts, USA; † 7. Oktober 1849 in Baltimore, Maryland) prägte entscheidend die Gattung der Kurzgeschichte sowie die Genres der Kriminalliteratur und der Horrorliteratur. Einzelne Erzählungen haben spätere Autoren der Science-Fiction wie Jules Verne beeinflusst, seine Prosa setzte das Fundament des Symbolismus und des Surrealismus – und damit der modernen Dichtung.

Klaus Reibisch kredenzt uns zwei weniger bekannte Erzählungen Poes: düster, herrlich verstörend und den Meister auf der Höhe seiner imaginativen Kunst zeigend …

 

  Florian L. Arnold   Nov 20, 2018   Allgemein   0 Comment Read More

HEUTE: Philosophie am Abend – Die Muße

Philosophie am Abend – Die Muße.
Mit Dr. Tobias Keiling.

Philosophie am Abend ist die Philosophische Veranstaltungsreihe in der Aegis Literatur Buchhandlung. Jeder Abend steht für sich allein, somit ist ein Einstieg jederzeit möglich.
Heute geht es nicht um die Muse, sondern um etwas noch weitaus selteneres: Die Muße. Die Kunst, mit der zeit zu spielen.

Donnerstag, 4. Oktober 2018 von 19:30 bis 22:30 bei Aegis.

  Florian L. Arnold   Okt 04, 2018   Allgemein   0 Comment Read More

Herbstfest bei Aegis

21.09.2018 17:00 Uhr

Herbstfest bei Aegis
Veranstaltungsort: Aegis Literatur, Breite Gasse 2, 89073 Ulm

Herbstfest!
Genuß … Bücher … Kurzlesungen … Livemusik mit Ferdinand Schlichtig … DJ …
Musik und Kunst … Leckereien …
Wir begrüßen einen bunten (Bücher-)Herbst mit vielen Freunden …

  Florian L. Arnold   Sep 17, 2018   Buchhandlung   0 Comment Read More