KEROUAC!

  Florian L. Arnold   Jun 14, 2019   Allgemein   0 Comment

Bei uns gibt es etwas besonders Schönes und Seltenes.
Wir möchten euch diese Schönheit vom Berliner Buchrollenverlag Round not Square ans Herz legen. Zugegeben: Billig ist der Soaß nicht. Aber es ist ein Spaß, ein großer, herrlicher Spaß – eine liebevolle und handwerklich umwerfende Hommage an Kerouacs Urfassung von „On The Road“. Im Originalmanuskript ebenfalls auf Rolle geschrieben, ist Kerouacs Klassiker nun auch als Rolle zu erwerben!

Kerouac (eigentlich Jean-Louis Lebris de Kérouac) schrieb seinen Welterfolg ursprünglich auf Rolle. In einem dreiwöchigen Schaffensrausch arbeitete er an seinem epochalen Roman und tat dabei alles, um nicht in seinem Gedankenfluss unterbrochen zu werden. Fast 40 Meter lang wurde dieses Manuskript – von dessen Re-Veröffentlichung als Buchrolle wir träumen seitdem es uns als Buchrollenverlag gibt.

„Einfach durch die (Schreib-)Maschine gezogen und wirklich kein Absatz … ausgerollt sieht es aus wie eine Straße!“
Jack Kerouac

Die originale Manuskriptrolle hat US-Millionär und Footballclubbesitzer Jim Irsay 2001 für über 2 Millionen US-Dollar ersteigert. Seitdem wurde sie immer wieder ausgestellt, unter anderem in der British Library, dem ZKM Karlsruhe und dem Centre Pompidou, Paris.

„Es gab nichts zu reden. Wir mussten nur gehen.“

Post a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*