Buchtipp am 10. 12. 2018

  Florian L. Arnold   Dez 09, 2018   Allgemein   0 Comment

Als William Finnegan im Alter von 12, 13 Jahren mit seinen Eltern in den mittleren 60er Jahren nach Hawaii zieht, ist es um ihn geschehen: er füllt seine seelische Leere mit dem obsessiven Surfen.Daraus wird ein Lebensinhalt. So wie Finnegan beschreibt kaum einer die Faszination eines sogenannten Funsports, mit Tiefgang und Würde.

Ganz große Literatur – findet Rasmus und macht „Barbarentage“ zu seinem heutigen Lesetipp!

 

 

Post a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*